«55 weeks erarbeitete in kürzester Zeit eine kreative Leitidee mit zielgruppenspezifischen Botschaften, die in den digitalen Touchpoints an die relevante Target Audience ausgespielt wird.»Corinne Marti, Digital Marketing Managerin bei Wander

Ausgangslage

Der Diätmarkt ist hart umkämpft, der Kampf gegen die Kilos allgegenwärtig. Ständige Präsenz ist wichtig – nicht irgendwo, sondern dort, wo die Zielgruppe ist: online.

Die Wander AG hat sich dazu entschieden, die Diät-Produkte von Modifast erstmals über die digitalen Kanälen zu bewerben. Wir haben dazu eine kreative Leitidee samt digitaler Multichannel-Kampagne und Microsite konzipiert und realisiert.

Idee

Die zweisprachige Multichannel-Kampagne erreichte die Zielgruppen mit einer ehrlichen und authentischen Ansprache, die zur Diät animiert.

Mal ehrlich, oft fehlt nicht viel, sondern nur 3–5 kg bis das Hochzeitskleid richtig passt, die Lieblingsjeans wieder zugeht, die Shoppingtour nicht in Frust endet oder die Sommerferien unbeschwert genossen werden können.

Die Botschaft: «Jede Frau hat ihr eigenes Ziel – erreiche deins mit Modifast: modifast-challenge.ch». In der Modifast-Challenge wurden die registrierten User von einem digitalen Coach begleitet und motiviert.

Umsetzung

Elf verschiedene Visuals, die mit alltäglichen Situationen auf die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen eingehen, wurden als Video-Ads auf Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram und YouTube sowie als animierte HTML5-Banner im Google Display-Netzwerk ausgespielt.

Zusätzlich wurden mit Retargeting-Massnahmen und -Visuals abgesprungene Besucher zu einem erneuten Besuch animiert.

Durch die Ads wurden die Zielgruppen auf die Microsite geführt, wo ein integriertes Quiz den Usern half, den eigenen Diättyp zu ermitteln und sich für die Modifast-Challenge zu registrieren.
Nach der Registrierung erhielten die Kunden eine zehnwöchige E-Mail-Begleitung, damit die Motivation hoch bleibt und frau ihr persönliches Ziel erreicht.

Modifast-Challenge Microsite

Möchten Sie mehr erfahren?

Alina Vosdellen stellt Ihnen das Projekt und unsere Vorgehensweise bei einem Kaffee gerne näher vor.